NEWS
SEESCHAU Yoga- und Therapiezentrum ÜBER UNS YOGA LAGE BEYOND FOUNDATION MAIL NEWSLETTER STIMME+MUSIKTHERAPIE PROGRAMM RÄUME HOME
Über uns
STIMME+MUSIKTHERAPIE

MANTRA SINGEN

MANTRASINGEN AM MITTWOCH
mit Regula Curti
wöchentlich jeweils 17.00-18.30 Uhr

ALTES HEILWISSEN FÜR DIE MODERNE WELT
Das meditative Singen von Heilsilben und Mantras bewirkt unmittelbar körperliche Entspannung, beruhigt den Geist, fördert die emotionale Gesundheit und stärkt deine spirituelle Verbindung.

Regula führt in das alte vedische, buddhistische und christliche Wissen ein mit Atem- und Stimmübungen und öffnet den Raum für ein vertieftes Sich-Einlassen in die heilsame Schwingung der Mantras.

Die SEESCHAU möchte dieses kostbare Wissen möglichst zahlreichen Menschen zugänglich machen und einladen zum Singen für den eigenen inneren Frieden als Beitrag für eine friedlichere Welt.

CHF 20 pro Lektion

MUSIKTHERAPIE

mit Regula Curti, Musik- und Ausdruckstherapeutin MA SFMT
Termine nach Vereinbarung

Seit Jahrtausenden ist Musik für Heilung und Bildung der Menschen bestimmt.
Der Musik wohnt eine Energie inne, die Not wendet. Musik berührt den Menschen unmittelbar. Musik entspannt, löst, weitet und ordnet neu. Musiktherapie ist eine psychotherapeutische Begleitung. Eine umfassende Sammlung von therapeutischen Klanginstrumenten und traditionellen Instrumenten steht in der SEESCHAU zur Verfügung.
In der freien Improvisation, im Experimentieren und spontanen Musizieren werden Empfindungen und Erleben zu Tönen. Im gemeinsamen Gespräch über den kreativen Prozess liegt der Schlüssel zum Verständnis und zur Wandlung.

ANGEBOT FÜR KINDER UND ERWACHSENE

BILDUNGSWEG UND BERUFSERFAHRUNG
Regula Curti, Musiktherapeutin SFMT
Kundalini Yoga Teacher IKYTA 3HO

VORAUSSETZUNG
Es werden keine musikalischen Kenntnisse vorausgesetzt. Regula Curti führt in die freie Improvisation oder leitet zum einfachen Spiel an. Spontanes Musizieren und Experimentieren stehen im Vordergrund.

KOSTEN

CHF   80.00/60 Min. Persönliches 1. Informationsgespräch / Beratung
CHF 180.00/90 Min. Erwachsene Einzeltherapie Aktive Musiktherapie
CHF 150.00/60 Min. Kinder Einzeltherapie Aktive Musiktherapie

SYSTEMISCHE THERAPIE

mit Regula Curti, Musik- und Ausdruckstherapeutin MA SFMT
Termine nach Vereinbarung

"Das Herz hat seine Gründe, die die Vernunft nicht kennt."
Pascal Blaise

Musiktherapie ist der gezielte Einsatz von Musik im Rahmen der therapeutischen Beziehung zur Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung seelischer, körperlicher und geistiger Gesundheit. Systemische Therapie verknüpft Musiktherapie mit phänomenologisch-systemischer Aufstellungsarbeit. Das Wort “systemisch” bedeutet, das was zusammen (griech. syn) steht (griech. stamein). Der Begriff bezeichnet die Ordnung der Beziehungen von Einzel-teilen innerhalb eines grösseren Ganzen. Der Mensch existiert in Beziehungsmustern und Zusammenhängen, die seine Gesundheit und sein Verhalten prägen. Er lebt in klingenden Systemen in der Familie, in Paarbeziehungen und in der Arbeitswelt – als Mensch unter Menschen. Phänomenologisch - systemisch zu arbeiten bedeutet sich der Wirklichkeit zuzuwenden, wie sie jetzt gerade erscheint, (griech. phainesthai) sinnlich wahrnehmbar wird und was wir für eine Lehre (griech. logos) daraus erfahren können.

AUFSTELLUNGSARBEIT
In der Musiktherapie systemisch zu arbeiten bedeutet mit Hilfe von Musikinstrumenten ein Beziehungssystem aufzustellen und die eigene Befindlichkeit am jeweiligen Platz in der Aufstellung in Beziehung zu den anderen Stellvertretern tönend - improvisierend auszudrücken. Dadurch wird eine Aussenperspektive auf die vom Klienten erlebten Beziehungen im Familiensystem möglich. Ein System oder Symptom wird nicht mehr als diffuser und bedrohlicher Zustand erlebt, sondern mit einem sicheren Abstand nach aussen verlagert. Die Aussenschau ermöglicht das Erkennen von bisher nicht wahrgenommenen Möglichkeiten und Zusammenhängen. Daraus werden schliesslich Ressourcen abgeleitet, die zu handlungsorientierten Lösungsschritten führen.

Die Ausgangssituation ist ein klares Anliegen. Im Dialog zwischen Klient und Therapeut wird das Problem formuliert und in seiner Dringlichkeit gespürt. Der Therapeut schlägt vor, welches System mit welchen Personen aufgestellt wird. (Herkunftsfamilie, aktuelle Familie, Paarbeziehungen...). Es können auch nicht-personale Stellvertreter wie Gefühle (Schuld, Angst...) oder archetypische Figuren (Tod, Leben, Schatten, Schicksal...) Krankheiten (Symptome, Organe), Situationen oder Objekte (Geld, wichtige Prüfungen...) sichtbar und hörbar gemacht werden. Der Klient wählt repräsentativ für die Personen oder Objekte Instrumente aus, die er achtsam zueinander positioniert. Das entstandene Bild sagt aus über die Beziehungsstruktur der einzelnen Systemteile. Durch das Aufstellen, Annähern, Berühren und Bespielen der Instrumente beginnt das System zu klingen und Botschaften beginnen zu wirken. Stimmige Lösungsansätze werden experimentell durch Umstellen gefunden.

WIRKUNG
Indem wir das grössere Bild, in welchem wir eingebunden sind, erfahren und uns lernen einzufügen, gewinnen wir an Halt und Selbstvertrauen. Auf die verborgene Grundordnung zu schauen, darauf wohin die Liebe fliesst, bringt das System in ein Gleichgewicht.

VORAUSSETZUNG
Offenheit, Neugierde, Mut und Demut, keine musikalische Vorbildung

KOSTEN
CHF 200.00 pro Aufstellung (ca. 1,5 - 2 Std.)

Weitere Informationen im PDF

STIMME + KLANG

mit Regula Curti, Musik- und Ausdruckstherapeutin MA SFMT
Termine nach Vereinbarung

"Wenn wir singen, suchen wir nach unserem ganz heilen, urlebendigen Selbst."

Hildegard von Bingen

Tönen, Klingen und Singen im Klangraum der SEESCHAU ist ein einzigartiges Erlebnis. Der stille Raum mit seiner sakralen Ausstrahlung und Klarheit lädt zum Heilwerden, heil im Sinne von ganz (engl. holy von whole) ein. Durch die musikalischen Proportionen des Raumes und den frei schwingenden Boden aus Holz ist ein klingender Resonanzkörper entstanden. Der Raum singt! Dadurch steigert sich der Gesang und der Mensch erlebt seine Stimme in den feinsten Farbschattierungen. Raum und Mensch gehen klingend in Resonanz.

Eine Sammlung von feingebauten Klanginstrumenten, wie die Klangmühle, das Monochord, die Tanpura, die Klangpyramide, die Shrutibox und klassische Begleitinstrumente unterstützen die Stimme.

Die Stimmarbeit in der Seeschau schöpft aus dem Reichtum westlicher und östlicher Gesangstechniken und -traditionen. Für die Körper- und Atemarbeit bilden Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan, Nada Yoga und Pranayama die Grundlagen.

STIMMBILDUNG

mit Regula Curti, Musik- und Ausdruckstherapeutin MA SFMT
Termine nach Vereinbarung

Müheloses Singen und Sprechen

ANGEBOT FÜR KINDER UND ERWACHSENE

KOSTEN
CHF 150.00/60 Min. Erwachsene
CHF 100.00/60 Min. Studierende
CHF   80.00/60 Min. Kinder

STIMMTHERAPIE

mit Regula Curti, Musik- und Ausdruckstherapeutin MA SFMT
Termine nach Vereinbarung

"Der Schmerz ist das Brechen der Schale, die das Verstehen umschliesst."
Khalil Gibran

ANGEBOT FÜR KINDER UND ERWACHSENE

VORAUSSETZUNG
Neugierde und Offenheit, keine musikalischen Vorkenntnisse

KOSTEN
CHF 150.00/60 Min. Erwachsene
CHF 100.00/60 Min. Studierende
CHF   80.00/60 Min. Kinder

LINKS

www.beyondsinging.com
www.dechen-shak.com

www.klangwelt.ch

www.pythagoras-instrumente.ch
www.sunengiadina.ch
www.deutz-klangwerkstatt.de
www.yandala.com